• Sauna
  • Freibad
  • Lageplan
  • Gastronomie
  • Anfahrt

 

Panorama-Bad Stromberg – das außergewöhnliche Freizeitbad im Hunsrück, nur wenige Kilometer von Rhein und Nahe entfernt. Ein Freibad mit sechs Schwimmbecken, zwei finnischen Saunen und einem reichhaltigen gastronomischen Angebot garantiert Spaß und Erholung für die ganze Familie.
Genießen Sie das Angebot des Panorama-Bades das ganze Jahr über – tauchen Sie ein ...

 

Folgen Sie uns auf unserer Reise durch das Panorama-Bad:

http://www.kreftwerk.com/panoramabad_stromberg/index.html

 

 

.

.

.

Seit 30. April 2016 hat unser Bad wieder geöffnet!

Saisondauerkarten für die neue Badesaison 2016 können Sie in der Tourist-Info Stromberg oder direkt im Bad erwerben.

Tourist-Information, Binger Straße 3a, Stromberg

Panoramabad, Neupfälzer Weg, Stromberg

 

.

.

.

Der Zweckverband Schwimmbad Stromberg bietet einen Ausbildungsplatz für eine/einen

Fachangestellte/n fürBäderbetriebe

ab 01. September 2016

an.

Tourismus ist ein wesentlicher Faktor in der Verbandsgemeinde Stromberg. Dazu gehört seit dem Jahr 2010 auch das neuerbaute Panoramabad Stromberg mit ganzjährigem Saunabetrieb.

Bei dem Ausbildungsberuf geht es nicht ausschließlich um die Beaufsichtigung des Badebetriebes. Der ständige Umgang mit den Besuchern des Bades so wie der Sauna und die Arbeiten im Teamstellen an den/die Auszubildende/n sehr unterschiedliche Anforderungen. Die Wartung und Pflege der technischen Anlagen und Spielgeräte gehören ebenso zum Aufgabengebiet wie die Einleitung und Durchführung von Rettungs-und Sofortmaßnahmen während des Badebetriebes.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Die fachgerechte Unterweisung am Arbeitsplatz wird ergänzt durch den Besuch der Berufsbildenden Schule für Gewerbe und Technik in Trier (Blockunterricht) sowie möglichst eine Gastausbildung in einem Hallenbad in der näheren Umgebung.

Neben einem mindestens guten Sekundarabschluss I sollten Sie Spaß am Umgang mit Menschen haben. Wenn Sie darüber hinaus über eine gute körperliche Fitness und ein gewisses technisches Verständnis verfügen, erfüllen Sie unser Anforderungsprofil für diese Berufsausbildung.

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, mindestens letztes Schulzeugnis) bis spätestens 16. Mai 2016 an

Verbandsgemeindeverwaltung Stromberg

-Zweckverband Schwimmbad Stromberg-

Warmsrother Grund 2, 55442Stromberg

oder per Mail an verwaltung@stromberg.de.

Bei Rückfragen können Sie uns auch gerne anrufen (06724/9333-33: HerrBöres).

.

.

.

Der Zweckverband Schwimmbad Stromberg sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Fachangestellte/n für Bäderbetriebe

 

Der Zweckverband Schwimmbad Stromberg sucht unbefristet zum nächstmöglichen Termin unbefristet zur Verstärkung des Teams im Panorama-Bad Stromberg  eine/-n

Fachangestellte/n für Bäderbetriebe.

Die Stelle kann sowohl mit einer Vollzeit oder mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden.

Das Panorama-Bad Stromberg ist ein attraktives Freibad, das 2011 neu eröffnet wurde, und saisonverlängert betrieben wird, mit einer Ganzjahressaunaanlage inklusive angeschlossenem Gastronomiebereich. Das Bad verfügt über eine Wasserfläche von ca. 600 m², eine große Freifläche, sowie Spiel- und Sportmöglichkeiten.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

Aufsicht und Überwachung des gesamten Bade- und Saunabetriebes

Verantwortung für die Verkehrssicherung und die laufenden Kontrollen

Überwachung und Steuerung der technischen Anlagen

Wir erwarten von Ihnen

Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Die Erfüllung der Anforderungen des Merkblattes 94.10 der Gesellschaft Badewesens

Persönliche und soziale Kompetenzen wie Flexibilität, Initiative, Kooperations-, Team- und Konfliktfähigkeit

Kostenorientiertes Denken und Handeln

Ausgeprägte Selbstständigkeit und organisatorisches Geschick

Aufgeschlossenheit und Kundenorientierung

Kenntnisse in der Bädertechnik

Bereitschaft im Schichtdienst, an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten

Sicherer Umgang im Bereich der EDV

Erfahrungen bzw. Kenntnisse in den nachfolgenden Bereichen wären von Vorteil:

Aqua-Fitness und Schwimmkurse

Planung, Durchführung und Organisation von Animationsprogrammen

Wir bieten Ihnen

Einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsplatz

Bezahlung nach dem TVöD

Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen inkl. Angabe zur Voll- bzw. Teilzeitbeschäftigung (bei Teilzeit wollen Sie ferner die Ihnen max. mögliche wöchentliche Arbeitszeit angeben)

bis spätestens 11. Mai 2016

an den

Zweckverband Schwimmbad Stromberg, Warmsrother Grund 2, 55442 Stromberg

oder per Mail an verwaltung@stromberg.de .

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Böres, Telefon 06724/9333–33, gerne zur Verfügung.

 

 

.

.

.

 

 

Neue Schwimmkurse ab Mai 2016!

Nähere Informationen finden Sie hier!